Blitzkredite als Shoppinglösung geeignet?

Unzählige Angebote locken einen immer wieder zu interessanten Produkten und wecken dadurch sehr schnell Sehnsüchte. Wer würde sich denn nicht über eine Reise ans Meer oder einen tollen neuen Fernseher freuen? Doch meist sind die günstigen Angebote für solch tolle Sachen zeitlich sehr begrenzt, sodass man sich schnell entscheiden muss, ob man bereit ist dafür seine Ersparnisse anzugehen oder sogar einen Kredit aufzunehmen.

Doch sind solche Gelegenheiten meist nur ein vergleichbar kurzes Erlebnis und die Routine legt sich schnell über das Erlebnis einen neuen Fernseher zu haben und auch der Alltag holt einen zügig nach der Reise wieder ein.

Erfüllung der Wünsche auf Pump?

Mit den vielen zur Verfügung stehenden Angeboten gehen auch unzählige neue Angebote einher, die es einem ermöglichen sollen diese, vermutlich frisch geweckten, Wünsche sofort umzusetzen.
Doch sollte man sich schon sehr genau überlegen, ob man sich darauf einlässt. Denn sogenannte „Blitzkredite“ bieten einem zwar die Möglichkeit, sich den gehegten Wunsch schnell und unkompliziert zu erfüllen, haben allerdings einen spürbaren Haken – oft sind diese Kredite mit teuren Rückzahlungsraten versehen, sodass sich der damit getätigte Kauf auf die gesamte Laufzeit gesehen nicht wirklich rechnet.

Das Ganze ist natürlich davon abhängig, wie andauernd das Gekaufte ist und wie dringlich der Wunsch nach der Erfüllung eben jenem ist. Sollte sich der Wunsch als so stark erweisen, dass man ihn sich unbedingt erfüllen möchte oder eventuell sogar als notwendig und günstig erweisen, ist die Möglichkeit einen Blitzkredit zu beanspruchen eine durchaus sinnvolle bzw. erwägbare Lösung. Dennoch sollte sich bei Inanspruchnahme eines solchen Kredites genau mit den Konditionen auseinandergesetzt und verschiedene Angebote eingeholt werden, um die für sich selbst beste Alternative herauszusuchen.

architecture-906731_640

 

Potenzielle Gefahren durch Kredite

Mithilfe solcher Kredite lassen sich schnell die gehegten Wünsche oder Notwendigkeiten erfüllen und bezahlen. Jedoch sollte man sich genau darüber im Klaren sein, dass man sich dadurch sehr schnell dazu verleiten lässt, alles auf einmal anzugehen und sich rasant in vielen Krediten verzettelt. Durch zu viele Kredite gerät man schnell an die Grenzen zur Überschuldung, sodass man sich darüber bewusst sein sollte, welche Verpflichtungen man sich mit Krediten auferlegt, bevor man diese in Anspruch nimmt.

Vermeidung von Krediten

Wenn man sich, ohne die Gefahr der Überschuldung, ein paar kleine Wünsche oder angenehme Überraschungen gönnen möchte, bieten sich Plattformen für Gratis-Artikel oder Werbegeschenke an. Dort lassen sich sehr einfach und vor allem kostenlos Produkte für den täglichen Gebrauch erwerben oder testen. Der eine oder andere besondere Artikel wartet dort. Auch zum Beispiel ein besonderes Parfüm oder die neue Produktreihe der Lieblingsmarke an Pflegeprodukten, sodass man hierbei deutlich sparen kann und sich mit ein wenig Geduld die oben angesprochenen Wünsche sehr viel gezielter erfüllen oder sich Rücklagen für andere wichtige Dinge bilden lassen. Natürlich sollte man sich hierbei genau umschauen und sich die Produkte heraussuchen, die einem auch wirklich zusagen.